Diese Kleintiere suchen ein neues Zuhause

Info 
 

Bei der Haltung von Kaninchen ist zu beachten, dass sie Sippentiere sind und deshalb unbedingt Artgenossen brauchen (mindestens zwei Tiere), sowie einen großen Lebensraum und viele Unterschlupfmöglichkeiten. Aufgrund ihrer nachwachsenden Nagezähne benötigen sie natürliches Nagematerial. Kaninchen sind Pflanzenfresser und mögen frische und trockene Pflanzenteile. Gutes Heu bildet die Grundlage einer ausgewogenen Ernährung, Fastentage dürfen nicht eingelegt werden! Neben Heu benötigen Kaninchen zusätzlich Obst, Gemüse und Grünfutter. Körnerfutter ist differenziert zu verabreichen, weil Kaninchen davon schnell verfetten können.

Habt ihr noch Fragen?

Dann schreibt uns oder ruft uns an unter 0176 - 52 98 84 65!

Email: tsv-wiz@web.de

Auf unserer Facebookseite finden Sie unsere neuesten Aktivitäten - bitte anklicken!

Spendenkonto

SK Werra-Meissner,

IBAN

DE55 5225 0030 0050 0007 28

BIC HELADEF1ESW

Spenden

Spendenbutton Paypal

für Smartphone Nutzer: unsere EmailAdresse für das PayPal Konto lautet: tsv-wiz@web.de

Jede Spende hilft! Auf das Banner Klicken und Ihr kommt direkt zu unserer Liste.

Die "Pfoten Tafel" der Karin von Grumme-Douglas Stiftung unterstützt uns:

https://kvgd-stiftung.de/

Falls Ihr öfters bei Amazon einkauft!
Wir sind auch hier gemeldet und der Einkauf kostet Euch keinen Pfennig mehr. Ihr müsst nur anstelle von amazon.de smile.amazon.de eingeben oder diesem Link folgen. Versucht es mal. Wieder ein tolle Sache, wie Ihr uns ohne Mehraufwand für Euch unterstützen könnt.

https://smile.amazon.de/

>

Sende eine SMS mit dem Wort TIERSCHUTZ

an die 8 11 90 und unterstütze unsere Arbeit mit Euro 3,-.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Witzenhausen und Umgebung e.V.